IT-System Ahnemüller bei Facebook
Wichtiges Sicherheits-Update für alle FRITZ!Box-Nutzer

Wichtiges Sicherheits-Update für alle FRITZ!Box-Nutzer

 

AVM hat ein wichtiges Sicherheits-Update für FRITZ!Box bereitgestellt und empfiehlt allen Nutzern daher, die FRITZ!Box zu aktualisieren.

Sie könne das Update wie unten erklärt durchführen oder Sie melden sich bei uns unter 036965 / 80803 und wir werden das Update für Sie installieren.

 

FRITZ!Box-Update - so einfach geht's:

1.Rufen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf. Geben Sie dazu in Ihrem Internetbrowser fritz.box ein.

Falls erforderlich, melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an.

Kennwort vergessen?

2.Klicken Sie auf "Assistenten".

3.Klicken Sie auf den Assistenten "Update".

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. Februar 2014 um 17:52 Uhr
 
AVM-Premium-Partner

 

Über uns können Sie AVM-Produkte beziehen und eine Einweisung zu den jeweiligen Produkten und Funktionen erhalten. Nutzen Sie unseren Installationsservice, Ihr neues AVM-Produkt wird sicher und fachgerecht bei Ihnen vor Ort in Betrieb genommen.

AVM-Produkte können auch für alle Internet-Empfangsarten eingesetzt werden. Egal ob für LTE, den klassischen ADSL, über Kabel oder für das Internet über Satellit. Mit den praktischen Erweiterungen wie FRITZ!-Telefone, FRITZ!Apps,  FRITZ!DECT- und FRITZ!WLAN-Repeater und den neuen FRITZ!Powerline erhalten Sie ein rundes Paket für Ihr Netzwerk, ob Zuhause oder in Ihrem Unternehmen.

 


FRITZ!Box – vielseitig, sicher, komfortabel

Ob DSL, LTE oder Kabel – FRITZ!Box verbindet Computer, Tablets und Smartphones sicher mit Ihrem Heimnetz und dem Breitbandanschluss. Die vielfach ausgezeichneten Router von AVM bieten schnelles WLAN, mehrere Netzwerkanschlüsse und umfassende Komfortfunktionen. Dabei steht Sicherheit an erster Stelle: Jede FRITZ!Box ist ab Werk mit einer individuellen WLAN-Verschlüsselung und aktivierter Firewall ausgestattet. Auch nach dem Kauf halten kostenfreie Updates Ihre FRITZ!Box auf aktuellem Stand. Und mit der Browser-basierten Benutzeroberfläche passen Sie mit wenigen Klicks alle Funktionen an Ihre Bedürfnisse an.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Januar 2014 um 17:06 Uhr
 
BUSINESSline All-in-One 2000 Serie


Die All-in-One 2000 Serie kombiniert hohe Leistungsfähigkeit mit modernem Design und erfüllt alle Anforderungen im Businessumfeld oder im Heimbereich. Der Komplett-PC dieser Serie baut auf dem Intel® H77 Chipsatz auf und wird von einem leistungsstarken und energieeffizienten Intel® Core™ Prozessor der dritten Generation angetrieben. Dank der zwei Speicher-Sockel kann das System auf bis zu 16 GB Arbeitsspeicher aufgerüstet werden. Des Weiteren überzeugt die Serie mit einem touch-fähigen bis zu 23,6" (59,9 cm) glare Display sowie USB3.0 und HDMI-in/-out Schnittstellen zur Anbindung von Peripheriegeräten. Ein weiteres Highlight der All-in-One 2000 Serie ist die Unterstützung der 10-Finger-Multitouch-Funktion.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. September 2013 um 16:28 Uhr
 
Support für Smartphone und Tablet

Mit einer kleinen App können wir schnell eine Verbindung zu Ihrem Smartphone herstellen, die Einstellungen ändern und Probleme beheben. Viele unserer Kunden kennen das bereits, wenn wir die PCs Zuhause oder im Büro fernsteuern. Eine Kombination verschiedener Funktionen zur Fernsteuerung, Systemdiagnose, Dateiverwaltung und Gerätekonfiguration macht dies möglich.

Wir können Profile übertragen, um E‑Mail-, Netzwerk- und WLAN-Einstellungen zu konfigurieren, die Einstellungen für die Passcode-Anforderungen anpassen sowie Einschränkungen auf dem Gerät definieren. Der Instant Chat sorgt während der ganzen Sitzung für eine nahtlose Kommunikation zwischen Ihnen und uns.

Für Android-Betriebssysteme können wir Support für fast alle Android-Geräte ab Version 2.2 leisten, Sie müssen die App „Rescue+Mobile für Android“ von Google Play herunterladen. Daraufhin sind wir in der Lage, die Konfigurationen an Ihrem Smartphone durchzuführen und auf Systeminformationen zuzugreifen. Außerdem kann unser Techniker Dateien übertragen, Einstellungen auf dem Gerät konfigurieren und sich per Instant Chat mit Ihnen unterhalten, was vieles erleichtert.

Mit BlackBerry-Betriebssystemen (OS v4.2.3, 5.x, 6.x und 7.x) ist es ähnlich. Für den Support müssen Sie sich ein Applet herunterladen. Unser Techniker kann Ihr Smartphone fernsteuern und den Bildschirm ansehen, als hätte er das Gerät direkt in der Hand, auf Systeminformationen zugreifen, Dateien und Ordner übertragen. Somit sind wir in der Lage schnellen Support für fast alle Smartphones zu leisten und kleine und großes Probleme zu lösen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. Juli 2013 um 20:23 Uhr
 
WARNUNG vor gefälschten E-Mails von ESET

Derzeit kursieren gefälschte E-Mails von Cyberkriminellen, die den Namen ESET für den Diebstahl von privaten Informationen missbrauchen. Betroffen sind vor allem Internet-Nutzer in Deutschland.

Betreff und Anrede dieser E-Mails lauten meist wie folgt:

- Betreff: "Please verify your ESET Account"

- Anrede: "Dear Eset Customer,(Vorname Name)"

ESET ist NICHT Absender dieser E-Mails.

Sollten Sie eine solche E-Mail erhalten (haben):

- Löschen Sie diese E-Mails

- Aktualisieren Sie Ihre eingesetzte ESET-Sicherheitslösung.

Sollten Sie das Formular bereits ausgefüllt haben:

- Bitte setzen Sie sich umgehend mit Ihrer kontoführenden Bank oder dem Herausgeber Ihrer Kreditkarte in Verbindung.

Alle ESET-Produkte unterbinden seit dem 27.06.2013 diese Gefahr: Ist Ihre Software auf dem aktuellen Stand, haben Sie nichts zu befürchten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. Juli 2013 um 20:08 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2